BancdeSwiss.com Erfahrungsbericht und Review 2017

Viele Verbraucher zieht beim zyprischen Binäre Optionen Broker Banc de Swiss gerade die Tatsache an, dass das Portal über eine deutsche Zweigstelle in der Bankenmetropole Frankfurt am Main verfügt. Das bringt Tradern ein Gefühl der Sicherheit, zumal auch ein deutschsprachiger Kundendienst das Angebot für deutsche Kunden interessant macht. So zumindest lautet das Fazit aus dem aktuellen Review von 2014.

Zahl der Broker steigt konstant

Dass der Anbieter zugleich einer der größten Branchenvertreter ist, wird gleichermaßen als Vorteil in Befragungen geäußert. Wie sonst könnte eine derart rege Nachfrage von Seiten der Kundschaft nach den Produkten des Brokers für Binäre Optionen erreicht werden, wenn nicht durch Transparenz und Qualität. Die beste Sicherheit, die Interessenten aber neben den Broker-Versprechungen bekommen können, sind Erfahrungsberichte anderer Kunden.

icon_presentation_11Auch Experten äußern sich lobend zu Banc de Swiss Konditionen

Und diese sind rund um das Angebot BancdeSwiss.com lesenswert – wie auch die Expertenmeinungen erfahrener Profis, die der Meinung sind, dass das Modell „Banc de Swiss“ insbesondere für risikobereite Einsteiger in die Materie reizvoll sein kann. Als Pro-Argument nennen Trader und Experten stets die geringe Mindesteinzahlung – kaum ein anderer Binäre Optionen Broker gibt sich mit einer solch niedrigen Summe für die Kontoeröffnung zufrieden.

Die Möglichkeit, den kurzfristigen  60 Sekunden Handel schon mit einem Mindesteinsatz von 10,00 Euro kennenzulernen (hier alle Informationen zu Ein- und Auszahlungen), macht den Digitalhandel über die Plattform nicht minder spannend für Neulinge, die ohne hohes Risiko die verschiedenen Seiten des Binärhandels testen und verstehen möchten. Wer sich mit der Materie nicht ausreichend auskennt, erhält zudem die Chance 30 oder 120-Sekunden-Optionen für 1,00 Euro zu traden.
Jetzt den BDSwiss Test im Video auf YouTube anschauen! (© binaereoptionen.com)

icon_manHändler von der Produkt-Auswahl überzeugt

Fotolia_50746828_Subscription_XXLIm Erfahrungsbericht vieler Kunden spricht noch etwas für das Angebot BancdeSwiss.com. Die Portfolio-Vielfalt. Die maximale Rendite liegt im normalen Call- oder Put-Optionshandel bereits bei 89 % und Händler haben die freie Wahl aus über 170 Basiswerten. Mit dieser Menge lässt man viele Konkurrenten deutlich hinter sich. Zudem können Trader eine individuelle Verlustabsicherung in einer Größenordnung von bis zu 80 % einrichten, wenn Händler kein übermäßig hohes Risiko eingehen möchten. Leider fehlt bislang noch ein App. Müssen auf Banc de Swiss Gewinne eigentlich Steuern abgeführt werden?

Neuerdings ist es möglich neben den Binären Optionen auch Forex und CFD zu handeln. Dafür bietet der Broker einen gut sortierten Basiswertekatalog mit mehr als 100 Underlyings an, auf welche CFD gehandelt werden können. Außerdem neu im Programm: 47 Devisenpaare, die mit einem maximalen Hebel von 1:400 entweder über die brokereigene Software oder aber über den weit verbreiteten Metatrader4 gehandelt werden können. Der Spread ist dabei mit 1,2 Pips in den Majors sehr eng gehalten, weshalb BDSwiss Forex sowohl für Tradingneulinge, als auch für efahrene Trader interessant sein dürfte. Zudem fällt die maximal handelbare Größe mit 60 Standard Lot recht ordentlich aus.

Bis zu fünf Tage lang können Trader auch dann weiter handeln, wenn ihr Kontostand null beträgt. Maximal 500 Euro können sie bei BDSwiss in der sogenannten Sub-Zero-Zone nutzen.

Wie heißt es so schön: Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser. Noch besser sind eigene Erfahrungen. Und die Banc de Swiss Erfahrungen weisen auf Zufriedenheit und letzten Endes auch gute Sicherheitsvorkehrungen für den Schutz der Kundendaten hin. Und die bisherigen werden sicher nicht die letzten positiven Erfahrungsberichte bleiben.

banc_de_swiss