Kann man mit binären Optionen Geld verdienen?

Eine eindeutige Antwort auf die Frage nach den Verdienstaussichten im Bereich der binären Optionen lässt sich nur bedingt treffen. Das eigene Investitionsverhalten und das Hintergrundwissen zum Thema entscheiden maßgeblich darüber, ob Händler mit ihren Bemühungen und Entscheidungen Erfolge verbuchen können. Wer die Finanzmärkte ständig im Blick hat, kann mit kurzen Laufzeiten mit einer Länge von Minuten oder Stunden auch kurzfristig investieren. Und ein Quäntchen Glück entscheidet gerade bei gewagteren Einstiegspunkten ebenfalls über Erfolg und Misserfolg der Trader.

Broker versprechen vor allem Neukunden Traum-Renditen

mit binären Optionen Geld verdienenViele Broker werben mit Rendite-Chancen von 75 Prozent oder sogar deutlich höheren Sätzen im Gewinnfall. Dabei müssen Interessenten allerdings bedenken, dass im Verlustfall zumeist ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals eintritt oder eine Rückzahlung von einigen Prozent die Verluste etwas begrenzt. Bei entsprechenden Trefferquoten kann aber natürlich auch langfristig mit binären Optionen Geld verdient werden.

Ohne Hintergrundwissen und Erfahrungen geringe Erfolgschancen

Das A und O für den erfolgreichen Handel mit Basiswerten wie Devisenpaare bei Forex, Aktien und Indizes, die bei digitalen Brokern in unterschiedlicher Zahl angeboten werden, ist die richtige Strategie. So gibt es die Trend-Strategie und viele weitere Investitionsmodelle, die allesamt mehr oder weniger schnell ans Ziel führen können. Es ist auf keinen Fall bloßes Glücksspiel.

Und natürlich brauchen Händler erst einmal ein fundiertes Basiswissen, wenn sie nicht nur durch Zufall Geld verdienenmöchten, während die meisten Trades „aus dem Geld“ enden und die Gelder vollständig verloren sind. Jedenfalls für den Fall, dass keine Verlustabsicherung existert, durch die der Broker wenigstens einen vorab vereinbarten Anteil des investierten Geldes zurücküberweist.

Richtiger Einsatz der Instrumente bringt Sicherheit beim Investieren

Fotolia_34681682_Subscription_XXLicon_diagrammGeld verdienen können Trader mit binären Optionen insbesondere dann, wenn Sie mit den verschiedenen Finanzinstrumenten umzugehen wissen. So können Trades mitunter durch verschiedene Funktionen vorzeitig gestoppt werden, wenn die Kursschwankungen zugunsten der Anleger ausfallen. Und noch etwas sei gesagt: Gerade der Handel am Wochenende ist bei vielen Broker-Diensten sehr lukrativ, wenn die Händler die nötige Risikobereitschaft an den Tag legen.

Woher kommt das Geld für Binäre Optionen?

Viele Trader stellen sich die Frage, woher das Geld kommt, das die Broker im Gewinnfall an die Kunden auszahlen und ob sich Binäre Optionen lohnen. Weitgehend stammen die Summen aus den Investitionen anderer Trader – denn während manche mit Binären Optionen Geld verdienen, realisieren andere Händler im gleichen Moment Verluste. Mancher Broker investiert die Kundeneinlagen selbständig an internationalen Finanzmärkten. Schon aus diesem Grund sollten Händler genau auf die garantierte Einlagensicherung der Handelsplattformen blicken.